Bet-at-home Erfahrungsbericht

bet-at-homeBet-at-home ist ein österreichischer Wettanbieter, der vielen als Sponsor verschiedener Events oder Sportmannschaften bekannt sein dürfte. So ist man nicht nur Namensgeber der bet-at-home Open, sondern ist seit der Saison 2012/2013 auch Hauptsponsor des Handballvereins SG Flensburg-Handewitt und Sponsor Partner verschiedener Fußballvereine.

Wettangebot

Bet-at-home hat neben Fußball noch über 20 andere Sportarten im Angebot. Auch das Thema Livewetten, welches in den letzten Jahren etwas stiefmütterlich behandelt wurde, wird in letzter Zeit zunehmend ausgebaut. Bei den angebotenen Wettarten zeigt sich, dass Bet-at-home ein typisch europäischer Wettanbieter ist. So wird auf das Angebot von Asiatischen Handicaps leider komplett verzichtet.

Wettquoten

Wer viel Geld in Sponsoring und Werbung steckt, spart meist an guten Quoten. So leider auch Bet-at-home. Bei den angebotenen Wettquoten gehört Bet-at-home maximal zum Durchschnitt. Selten konnten wir Bestquoten finden. Hier ist noch Luft nach oben.

Kundenservice

Per Email, Live Chat und Telefon erreicht man den Bet-at-home Kundenservice. Unsere Anfragen wurden stets schnell und zuverlässig beantwortet.

Ein-/Auszahlungen

Bet-at-home hat alle gängigen Zahlungsmethoden im Angebot. Neben Banküberweisung, Neteller, Skrill (Moneybookers) und Kreditkarte stehen dem Sportwetter auch Paysafecard und Giropay zur Verfügung. Auszahlungen wurden in einer akzeptablen Zeit durchgeführt. Einziger Kretikpunkt ist, dass für Einzahlungen über Kreditkarte Gebühren erhoben werden.

Einzahlungsmethoden: Banküberweisung, Giropay, Kreditkarte (MasterCard und VISA), Neteller, Paysafecard, Skrill (Moneybookers), Sofortüberweisung, Ukash, Voucher, WebMoney

Auszahlungsmethoden: Banküberweisung, Kreditkarte, Neteller, Skrill (Moneybookers), WebMoney

Bonus

Aktuell bietet Bet-at-home Neukunden einen guten 50 %- bis zu 100 € Bonus an.

Bet-at-home Fazit

Bet-at-home ist ein grundsolider Wettanbieter, der keine wirklichen Stärken und Schwächen vorweisen kann. Aufgrund des sehr attraktiven Bonusangebotes ist eine Anmeldung durchaus empfehlenswert, auch weil Bet-at-home immer wieder sehr gute Bonusangebote für Bestandskunden bereithält.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Juli 3, 2014: Abgeheftet unter Sportwetten News Keine Kommentare