Bet-at-home Wettanbieter Bewertung & Testbericht – Sportwetten Erfahrungen im Überblick

Bet-at-home

Allgemein

Bet-at-Home ist seit einiger Zeit einer der Buchmacher, die sich in Deutschland am aktivsten um neue Kunden bemühen. Sowohl mit Werbespots im Fernsehen als auch als Co-Sponsor von mehreren Bundesligisten ist Bet-at-Home jedes Wochenende präsent und daher mittlerweile vielen Wettfreunden hierzulande ein Begriff.

Webseite

Die Webseite von Bet-at-Home gefällt auf Anhieb und bietet eine sehr schnelle Orientierungsmöglichkeit. Dank der sehr gut gewählten Schriftgröße ist zumindest dann kein Scrollen nötig, wenn man auf große Sportereignisse wetten möchte. Doch auch bei nicht ganz so populären Wetten findet man bei Bet-at-Home schnell ans Ziel, da zum einen die Ladegeschwindigkeiten exzellent sind und zum anderen die Navigation denkbar einfach ist.

Wettangebot

Das Wettangebot von Bet-at-Home ist mit stets rund 25 Sportarten sehr groß. Sowohl im Hinblick auf das allgemeine Angebot als auch auf die Fußballwetten, die den größten Anteil ausmachen, muss sich Bet-at-Home vor der Konkurrenz nicht verstecken, auch wenn es nicht ganz zum Spitzenplatz reicht. Überzeugen kann dabei auch die Zahl der Wetten pro Spiel sowie die umfangreiche Auswahl an Langzeit- und Spezialwetten.

Quoten

Mit einem Auszahlungsschlüssel von etwa 92 Prozent verkörpert Bet-at-Home bei den Quoten leicht gehobenen Durchschnitt. Zwar haben einige andere Anbieter die Nase meist vorne, aber dennoch stößt man auch bei Bet-at-Home immer wieder auf Top-Quoten bei einzelnen Spielen. Hat man schon ein Wettkonto, lohnt sich ein Quotenvergleich jedenfalls immer. Falls nicht, macht man mit einer Kontoeröffnung zumindest nichts falsch.

Support

Der Kundenservice von Bet-at-Home steht in deutscher Sprache sowohl per E-Mail als auch per Live-Chat und Telefon zur Verfügung. Allerdings ist die Hotline leider nicht unter einer deutschen Gratis-Nummer zu erreichen, sondern erfordert ein kostenpflichtiges Telefonat nach Malta. Weil auch die Antworten auf E-Mails meist etwas Zeit in Anspruch nehmen, ist Bet-at-Home in Sachen Support leider nur durchschnittlich.

Live-Wetten

Bet-at-Home hat sein Angebot an Live-Wetten zwar mittlerweile stark ausgebaut, reicht aber damit noch immer nicht an die in diesem Bereich besten Buchmacher heran. Zumindest in Sachen Fußball und Tennis ist Bet-at-Home aber auch bei Live-Wetten einer sehr gute Alternative, zumal das Niveau der Live-Quoten sehr ordentlich ist.

Mobile Wetten

Bet-at-Home bietet seinen Kunden endlich eine App an. Wer von seinem Smartphone oder Tablet aus Wetten platzieren möchte, kann dies nun ganz bequem von überall tun.

Ein-/Auszahlungen

Bet-at-Home bietet seinen Kunden zahlreiche traditionelle wie moderne Einzahlungsmöglichkeiten. Sowohl per Überweisung als auch per Kreditkarte und mit schnellen Online-Bezahlmethoden wie Paypal, Skrill, Neteller Paysafecard, Ukash oder Giropay kann das Wettkonto gefüllt werden. Zudem ist leider zu bemängeln, das für Kreditkartenzahlungen zwei Prozent Gebühren berechnet werden. Auszahlungen sind dagegen gebührenfrei, allerdings auch nur per Überweisung, Kreditkarte, Skrill und Neteller möglich.

Bonus

Bet-at-Home gewährt neuen Kunden einen Bonus von 50 Prozent auf die erste Einzahlung, wobei der maximale Bonus 100 Euro beträgt. Bevor nach Erhalt des Bonus eine erste Auszahlung möglich ist, müssen der einbezahlte Betrag und der Bonus innerhalb von 90 Tagen viermal mit Wetten umgesetzt werden. Weil dafür allerdings nur Quoten von mindestens 1,70 berücksichtigt werden, sind die Bedingungen nicht ganz ohne.

Alles in allem gehört der Bonus von Bet-at-Home allerdings zu den besseren Neukunden-Angeboten auf dem Markt.

Fazit

Bet-at-Home ist einer der in den letzten Jahren am schnellsten gewachsenen Buchmacher, was sicherlich nicht unwesentlich mit den umfangreichen Werbemaßnahmen zusammenhängt. Doch auch das Angebot an sich kann sich sehen lassen, wenngleich man sich an der einen oder anderen Stelle wie etwa den mobilen Wetten oder beim Support noch Optimierungen wünschen würde.

April 17, 2015: Abgeheftet unter Sportwetten News Keine Kommentare
Schlagwörter: , , ,