Tipico Wettanbieter Bewertung & Testbericht – Sportwetten Erfahrungen im Überblick

Tipico

Allgemeines – was gibt es zu Tipico zu sagen?

Erst 2004 gegründet, gehört Tipico noch zu den jüngeren Buchmachern auf dem Markt, der sich aber in den vergangenen Jahren schon einen sehr guten Ruf erworben und zahlreiche Kunden gewonnen hat. In Deutschland setzt das auf Malta ansässige Unternehmen vermehrt auf Werbung in Stadien und am Rande von Fußball-Übertragungen im Fernsehen.

Webseite – durchdacht und mit Fokus auf die Hauptsache: Sportwetten

Die Webseite von Tipico ist sehr übersichtlich gestaltet und verfügt über ein durchdachtes Menü, mit dem man ohne viele Klicks zu dem Spiel kommt, auf das man wetten möchte. Gleiches gilt auch für Live-Wetten, bei denen man eine Vielzahl von Spielen gleichzeitig im Auge haben kann und nicht umständlich zwischen einzelnen Partien wechseln muss.

Wettangebot – lässt keine Wünsche offen

Tipico konzentriert sich bei seinem Wettangebot auf die großen Sportarten wie natürlich Fußball, aber auch Eishockey, Handball oder zur kalten Jahreszeit Wintersport. Weniger populäre Sportarten stehen zwar ebenfalls für Wetten zur Verfügung, allerdings nicht in dem Umfang wie bei anderen Buchmachern. Dafür muss Tipico mit dem Umfang seines Angebots an Fußball-Wetten keinen Vergleich scheuen.

Quoten – zählen zu den höchsten am Markt

Bei den Wettquoten gehört Tipico zweifelsohne zu den besten Anbietern auf dem Markt. Den Quotenschlüssel, der gerade bei wichtigen Spielen bis zu 95 Prozent beträgt, erreichen viele andere Wettanbieter jedenfalls nur selten, wenn überhaupt. Hinzu kommt, dass die Quoten auch tatsächlich in der angebotenen Form mit dem vollen Einsatz multipliziert werden und keinerlei Abstriche hingenommen werden müssen, da Tipico als einer von nur noch wenigen Buchmachern darauf verzichtet, die seit Juli 2012 anfallende Wettsteuer auf den Kunden umzulegen.

Support – sehr engagiert und immer für Sie da, auch per Live-Chat

Beim Support hat Tipico im Vergleich zur Konkurrenz noch ein wenig Luft nach oben. Zwar ist der E-Mail-Support ständig verfügbar und liefert im Normalfall innerhalb weniger Stunden Antworten, doch im Vergleich zur Konkurrenz fehlt bei Tipico eine Telefon-Hotline. Zumindest ein Live-Chat Support steht nun bei Problemen und Fragen zur Verfügung.

Live-Wetten – was bietet Tipico hier?

Das Angebot an Live-Wetten auf Fußballspiele ist bei Tipico enorm. Selbst Spiele aus eher exotischen Ligen oder aus dem Nachwuchsbereich stehen für Live-Wetten zur Verfügung. Dabei setzt Tipico darauf, dass der Kunde möglichst viele Spiele und deren Quoten in einem Fenster verfolgen kann ohne per Mausklick hin und her wechseln zu müssen. Wenn es schnell gehen muss, ist die zweifellos ein sehr großer Vorteil.

Mobile Wetten – eine der besten App überhaupt, übersichtlicher geht es kaum mehr

Das Angebot von Tipico steht natürlich auch auf mobilen Endgeräten zur Verfügung. Dabei hat man je nach Gerät die Wahl zwischen einer kostenfreien App und der mobilen Webseite, die für Smartphones und Tablets optimiert wurde.

Ein-/Auszahlungen – sämtliche Möglichkeiten, ab sofort sogar mit Paypal möglich

Bei den zur Auswahl stehenden Bezahlmethoden zeigt sich Tipico überaus flexibel und ermöglicht seinen Kunden Einzahlungen sowohl per klassischer Banküberweisung und Kreditkarte als auch über diverse moderne Bezahlverfahren wie Paypal, Skrill, Neteller oder Paysafecard. Auszahlungen sind auf den gleichen Wegen möglich, wobei Tipico für den Zahlungsverkehr mit Ausnahme von Einzahlungen via Giropay grundsätzlich keine Gebühren erhebt. Erst bei mehr als drei Auszahlungen innerhalb einer Woche wird eine Bearbeitungsgebühr von fünf Euro fällig.

Bonus – es gibt immer 100% bis 100 € für Neukunden

Der Wettbonus von Tipico gehört zu den besten auf dem Markt. So erhalten alle Neukunden einen Bonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis hin zu maximalen 100 Euro. Zu beachten ist allerdings, dass es die Bonus-Bedingungen in sich haben und nicht ganz leicht zu erfüllen sind. Um eine Auszahlung vornehmen zu können, muss das gesamte Wettguthaben samt Bonus mindestens dreimal mit einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.

Fazit – wie schneidet Tipico insgesamt ab?

Seit einiger Zeit gilt Tipico nicht von ungefähr als Geheimtipp unter den Buchmachern. Durch die zunehmende Werbepräsenz ist der Tipp aber schon länger nicht mehr ganz geheim und immer mehr Wettfreunde erkennen die Vorzüge von Tipico, die weit über den Verzicht, die Wettsteuer auf den Kunden abzuwälzen, hinausgehen.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


April 17, 2015: Abgeheftet unter Sportwetten News Keine Kommentare
Schlagwörter: , , ,