Quoten HSV – RB Leipzig & Bundesliga Prognose 2017

bundesliga tippAm letzten Wochenende fand in der Bundesliga aufgrund der WM-Qualifikation kein Spielbetrieb statt. Das Kommende verspricht aber gewiss spannend zu werden. Der dritte Spieltag steht nämlich auf dem Programm. Dieser wird am Freitag mit dem Duell zwischen Hamburg und Leipzig eröffnet. Der HSV legte einen starken Start in dieser Saison hin und konnte die ersten beiden Spiele siegreich gestalten. Doch wird nun gegen die Bullen ein weiteres Erfolgserlebnis verbucht werden können? Die Begegnung wird am Freitag (08.09.) um 20:30 Uhr im Volksparkstadion angepfiffen. Die Rothosen genießen somit das Heimrecht.

Teamcheck HSV

Der Hamburger SV konnte an den ersten beiden Bundesliga Spieltagen durchaus mit guten Leistungen überzeugen. Zum Saisonauftakt sollte gegen Augsburg ein knapper 1:0 Erfolg herausspringen. Vor rund 50.000 Zuschauern erzielte Nicolai Müller den einzigen Treffer im Spiel. Dieser wurde bereits nach acht Minuten verbucht. Bei seinem Torjubel verletzte er sich jedoch schwer und wird länger ausfallen. Der HSV zeigte sich dennoch auch am zweiten Spieltag sehr stark und konnte bei den Geißböcken in Köln einen 3:1 Erfolg verbuchen. Dabei brachte Andre Hahn die Gäste nach 28 Minuten in Führung. Nur sechs Minuten später konnte Bobby Wood auf 2:0 erhöhen. Mit diesem Ergebnis ging es gleichzeitig in die Halbzeitpause. Der zweite Durchgang lief gerade einmal wenige Minuten als sich der Schiedsrichter Dr. Brych verletzte und vom Feld musste. Nach zehnminütiger Unterbrechung übernahm der vierte Offizielle das Geschehen auf dem Platz. Tore gab es aber erst wieder in der Nachspielzeit. Dort sollten die stetig anrennenden Kölner zum Anschluss durch Sörensen kommen. Kurze Zeit später machte aber Holtby mit einem Konter den Sieg der Gäste klar und erhöhte auf 3:1. Mit sechs erbeuteten Punkten rangiert der HSV bisher auf dem dritten Tabellenplatz. Nur Dortmund und Bayern spielten an den ersten beiden Spieltagen stärker auf. Vier Tore sollte die Elf von Markus Gisdol bisher erzielen und der Abwehr wurde auf der anderen Seite nur ein Gegentor eingeschenkt.

Teamcheck RB Leipzig

Leipzig hatte den Start in die neue Saison gehörig in Sand gesetzt und musste sich am ersten Spieltag auf Schalke mit 0:2 geschlagen geben. Somit stand der Vizemeister nach der ersten Begegnung noch ohne Punkte da. Am zweiten Bundesliga Spieltag galt es vor heimischer Kulisse gegen den Aufsteiger aus Freiburg zu bestehen. Die Gastgeber hatten von Beginn an mehr vom Spiel und sollten sich klare Feldvorteile sowie ein Chancenplus erspielen. Dass die Chancen aber nicht genutzt wurden, wurde eiskalt nach 23 Minuten bestraft. Zu diesem Zeitpunkt gingen die Gäste aus Freiburg nämlich durch Niederlechner in Führung. Der knappe Rückstand spiegelte gleichzeitig den Pausenstand wieder. Nach dem Seitenwechsel waren gerade einmal drei Minuten verstrichen, als Timo Werner für den verdienten Ausgleich sorgen sollte. Nur sieben Minuten später war Orban zur Stelle und konnte die Begegnung zu Gunsten der Bullen drehen. Werner und Bruma sollten das Ergebnis dann sogar noch auf 4:1 in die Höhe schrauben. In der 79. Spielminute flog dann Höfler noch mit Gelb-Rot vom Platz und somit agierten die Gäste fortan in Unterzahl. Weitere Tore waren aber nicht mehr zu verzeichnen. Durch den Sieg konnte sich die Hasenhüttl-Elf auf den 7. Tabellenplatz schieben. In Hamburg gilt es nun den nächsten Dreier zu erringen.

HSV – RB Leipzig Wettquoten

Sieg HSV 4,20

Unentschieden 3,75

Sieg RB Leipzig 1,80

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Ein Blick auf die Wettquoten offenbart, dass die Gäste aus Leipzig als leichter Favorit in diesem Match gehandelt werden. Somit zeichnen sie sich durch die etwas niedrigere Siegquote aus. Dennoch sollte Hamburg keineswegs unterschätzt werden. Immerhin wurden die ersten beiden Spieltage erfolgreich bestritten. Doch wird nun die Serie weiterhin anhalten? In der letzten Spielzeit musste sich Hamburg im eigenen Stadion gegen die Bullen mit 0:4 geschlagen geben. Auf gegnerischem Boden sprang dann aber ein 3:0 Sieg heraus. Im Rahmen unseres Wett Tipps gehen wir von einem spannenden Match aus. In diesem werden Tore auf beiden Seiten fallen. Somit bietet es sich an auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Beide Teams treffen? JA – Quote bei Bwin: 1.85


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


September 5, 2017: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,