Quoten RB Leipzig – Dortmund & Bundesliga Prognose 2016

bundesliga tippBorussia Dortmund wurde von vielen Sportwetten Fans als auch Wettanbietern vor dem Start der Saison als Bayerns härtester Konkurrent erkoren. So wirklich gerecht wurde der BVB dieser Rolle am ersten Bundesliga Spieltag aber nicht. Mit Ach und Krach sollte gegen die Mainzer ein knapper 2:1 Erfolg herausspringen. Sonderbar viel Zeit zum Verschnaufen bleibt den Dortmundern aber nicht. Immerhin steht an diesem Wochenende schon der zweite Spieltag auf dem Programm. Dort gilt es bei RB Leipzig zu bestehen. Das direkte Duell wird am Samstag, dem 10.09.2016 um 18:30 Uhr, angepfiffen. Als Austragungsort reicht dabei die Red Bull Arena her.

Teamcheck RB Leipzig

Leipzig verkörpert einen ganz besonderen Bundesliga Aufsteiger. Hinter dem Verein steht nämlich Red Bull. Somit verfügt Leipzig über große finanzielle Möglichkeiten. In der Sommerpause wurden ganze 50 Millionen Euro in neue Spieler investiert. Sonderbar viel gebracht scheint das jedoch nicht unbedingt zu haben. Bereits in der ersten Runde des DFB-Pokals musste sich Leipzig gegen Dresden im Elfmeterschießen mit 6:7 geschlagen geben. Dabei führte der Rasenballsport Verein sogar zur Pause mit 2:0. Am Ende sollte die Begegnung jedoch mit 2:2 enden. Auch die Verlängerung brachte kein Ergebnis. Das Resultat des Elfmeterschießens wurde bereits genannt. Am ersten Bundesliga Spieltag sollte Leipzig ebenfalls nicht siegreich sein. Dennoch zeigte der Aufsteiger Moral. Nach 55 Minuten geriet das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl nämlich in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel konnte Kaiser jedoch ausgleichen. Uth sorgte nach 83 Minuten für die erneute Führung der Hausherren. Nur sieben Minuten später kam die Hasenhüttl-Elf jedoch zurück und sollte durch Sabitzer zum Ausgleich kommen. Am Ende blieb es dann beim 2:2. Aufgrund des Unentschiedens konnte Leipzig den achten Tabellenplatz erklimmen. Die kommenden Aufgaben werden gewiss nicht einfacher werden. Erst gilt es gegen den BVB zu bestehen, im Anschluss gastiert Leipzig beim HSV und dann werden die Fohlen aus Gladbach empfangen.

Teamcheck Dortmund

Dortmund will in dieser Saison in jedem Fall die Champions League erreichen. Einfach dürfte sich dieses Unterfangen gewiss nicht gestalten. Immerhin hat der BVB mit Hummels, Gündogan und Mkhitaryan gleich drei Leistungsträger verloren. Diese Abgänge gilt es nun in der neuen Saison zu kompensieren. Viele klangvolle Namen wie Schürrle, Dembélé, Rode und Götze wurden aber geholt, um den Kader zu verstärken. Vor allem Schürrle machte im ersten Match gegen Mainz einen sehr guten Eindruck. Unter Trainer Tuchel scheint er wahrlich aufzublühen. Ob das auch in Zukunft so bleiben wird, gilt es jedoch abzuwarten. Götze hatte wurde beim BVB in den ersten Duellen nicht berücksichtigt. Unterhalb der Länderspielpause war er jedoch für die DFB-Auswahl unterwegs, um Spielpraxis zu sammeln. Er war im Testspiel gegen Finnland und im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen auf dem Platz, konnte aber nur bedingt überzeugen. Die Zukunft wird zeigen, ob Götze beim BVB zu alter Stärke finden wird. Am ersten Spieltag gegen Mainz sollte Dortmund drei Punkte nach einem knappen 2:1 Erfolg einfahren. In der Offensive zeigte sich der BVB sehr gefährlich. Aubameyang konnte beide Tore erzielen und hat somit die Verfolgungsjagd auf Bayerns Lewandowski eröffnet. Auf der anderen Seite zeigte die Abwehr aber durchaus Verbesserungspotenzial. Die vielen neuen Spieler müssen auch erst einmal integriert werden. Das kommende Wochenende bringt Leipzig als Gegner mit sich. Unterhalb der nächsten Woche gilt es in der Königsklasse gegen Legia Warschau zu bestehen.

RB Leipzig – Dortmund Wettquoten

Sieg RB Leipzig 5,25

Unentschieden 4,00

Sieg Dortmund 1,60

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Bei einem Duell zwischen einem Aufsteiger und dem deutschen Vizemeister sind die Rollen bereits vor dem Anpfiff mehr als deutlich verteilt. Dortmund geht somit als klarer Favorit auf einen Sieg ins Rennen und zeichnet sich bei den online Wettanbietern durch eine niedrige Quote aus. Dennoch sollte Leipzig keineswegs unterschätzt werden. Immerhin agiert der Aufsteiger vor heimischer Kulisse. Wir rechnen mit einen spannenden Spiel. In diesem wird sich aber letztendlich die Klasse der Gäste durchsetzen. Aus diesem Grund gehen wir im Rahmen unserer Bundesliga Prognose von einem knappen Auswärtssieg aus.

Unser Tipp & Prognose: Sieg Dortmund – Quote bei Sportingbet: 1.65


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


September 7, 2016: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,