Quoten Werder Bremen – Hannover & Bundesliga Prognose 2018

bundesliga tippLange haben viele Fußball Fans gewartet nun ist es endlich wieder soweit die 56. Bundesliga Saison wird eingeleitet und startet am 24. August mit dem Eröffnungsspiel zwischen Bayern und Hoffenheim. Im Rahmen dieser Prognose richtet sich unser Blick aber zum Kräftemessen zwischen Werder Bremen und Hannover. Beide Kontrahenten stehen sich am Samstag, den 25.08. ab 15:30 Uhr, im Weserstadion gegenüber. Die Bremer genießen somit das Heimrecht. Doch wird gegen die Hannoveraner am Ende auch ein Dreier herausspringen? Diese und viele weitere Fragen klären wir im folgenden Wett-Tipp.

Teamcheck Werder Bremen

In der letzten Bundesliga Saison landete Bremen nach 34 Spieltagen auf dem elften Platz und konnte sich einen Platz im gesicherten Mittelfeld einheimsen. In Sachen internationales Geschäft sowie Klassenerhalt spielte Werder somit keine Rolle. Ob sich daran in dieser Saison etwas ändern wird, wird sich noch herausstellen. Die Vorbereitung verlief gewiss etwas holprig. Nur zwei der letzten sechs Testspiele wurden mit einem Sieg bestritten. Dabei konnten Bielefeld und Bremerhaven bezwungen werden. Diesen beiden mageren Erfolgen stehen auf der anderen Seite zwei Remis und zwei Niederlagen gegenüber. Die Pleiten mussten gegen Villarreal und Köln in Kauf genommen werden. Weiterhin wurden mit Venlo und Groningen die Punkte geteilt. In der ersten Runde des DFB-Pokals war die Elf von Trainer Florian Kohfeldt jedoch voll und ganz zur Stelle und setzte sich gegen den Underdog Wormatia Worms mit 6:1 durch. Insofern das gesamte Duell betrachtet wird, ein auch in der Höhe mehr als verdienter Sieg. Rund 24 Millionen Euro haben die Bremer in dieser Saison für neue Spieler ausgegeben. Allen voran wäre Davy Klaassen vom FC Everton zu erwähnen. Mit 13,5 Millionen Euro ist er der mit Abstand teuerste Neuzugang. Sicher soll er ein stückweit die Lücke im Mittelfeld, die durch den Abgang von Delaney nach Dortmund aufgestoßen wurde, füllen. Weiterhin wurden Osako (Köln), Beijmo (Djurgardens) und Harnik, um nur einige Namen zu nennen, verpflichtet.

Teamcheck Hannover

Hannover landete in der letzten Saison auf den 13. Tabellenplatz. Der Vorsprung zur Abstiegszone war auf sechs Punkte angewachsen. Ein Blick auf die Quoten in dieser Saison lässt die 96er neben Düsseldorf, Nürnberg und Mainz als klaren Abstiegskandidaten erkennen. Mit einem Sieg am ersten Spieltag gegen Bremen könnte gleich ein Zeichen an die Konkurrenz gesetzt und erstes Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben gesammelt werden. Ein Blick auf die letzten Duelle der Hannoveraner bringt starke Leistungen zum Vorschein. Sechs Siege und eine Niederlage sollten dabei errungen werden. Die einzige Pleite musste gegen den österreichischen Verein Wolfsberger AC in Kauf genommen werden. Unter den sechs Siegen konnte auch in der ersten Runde des DFB-Pokals ein Erfolgserlebnis verbucht werden. Gegen Karlsruhe sprang nämlich nach 90 einseitigen Minuten ein mehr als deutlicher 6:0 Kantersieg heraus. Somit wurde der Einzug in die nächste Runde souverän gemeistert. 16,7 Millionen Euro hatte Trainer Andre Breitenreiter in der Sommerpause für neue Spieler zur Verfügung. Zu diesen zählen u. a. Walace & Wood (HSV), Haraguchi (Hertha) und Elez (Rijeka). Spieler wie Sané, Klaus und Harnik kehrten dem Verein hingegen den Rücken.

Werder Bremen – Hannover Wettquoten*

Sieg Werder Bremen 1,95

Unentschieden 3,60

Sieg Hannover 3,60

(alle Quoten von Bet365 – Quotenstand*: 21.08.2018, 21:26 Uhr)

Prognose Bundesliga & Fazit

Einen klaren Favoriten sucht man in diesem Match vergebens. Die Quoten deuten somit auf ein Duell auf Augenhöhe hin. Die Bremer zeigen zwar aufgrund des Heimvorteils die etwas niedrigere Siegquote auf aber auf der anderen Seite sollte Hannover keineswegs unterschätzt werden. Im Rahmen unserer Bundesliga Prognose gehen wir von einem engen Spiel aus. In diesem werden beiden Kontrahenten den Weg nach vorn suchen. Aus diesem Grund rechnen wir in unserem Wett Tipp mit Toren. Der Direktvergleich untermauert diese Prognose. Die letzten drei Duelle gingen nämlich mit mehr als 2,5 Toren aus. Auch diesmal raten wir Ihnen auf den Markt „mehr als 2,5 Tore“ zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Über 2,5 Tore – Quote* bei Bet365: 1.80 (Quotenstand*: 21.08.2018, 21:26 Uhr)


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


August 21, 2018: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,

Comments are closed.