Quoten RB Leipzig – Zenit St. Petersburg & Europa League Prognose 2018

europa league tippMit Dortmund und Leipzig konnten beide Bundesligisten den Einzug ins Achtelfinale der Europa League vollziehen. Im Rahmen dieses Wett Tipps richtet sich unser Blick auf RB Leipzig. Die Bullen müssen nämlich im Achtelfinale ihr Können gegen Zenit St. Peterburg unter Beweis stellen. Gewiss keine leichte Aufgabe. Das Hinspiel wird in der Red Bull Arena ausgetragen. Somit genießt der Bundesligist in diesem das Heimrecht. Das Duell wird am Donnerstag, den 08. März 2018 um 21:05 Uhr, angepfiffen. Im folgenden Wett Tipp wollen wir beide Teams ein wenig genauer unter die Lupe nehmen.

Teamcheck RB Leipzig

Die Leipziger sind einst in der Champions League gestartet. In dieser schien die Konkurrenz mit Besiktas, Porto und Co aber einfach zu groß gewesen zu sein. Somit reichte es am Ende in der Gruppe G nur für den dritten Platz. Durch diesen konnte immerhin den Sprung in die Europa League realisiert werden. Die Zwischenrunde brachte mit dem SSC Neapel einen richtig dicken Brocken mit sich. Im Hinspiel zeigten die Bullen eine Galavorstellung und sollten sich nach 90 Minuten auf gegnerischem Boden mit 3:1 durchsetzen. Dabei geriet das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl sogar nach 52 Minuten in Rückstand. Werner mit einem Doppelpack und Bruma konnten die Partie jedoch zu Gunsten der Gäste drehen. Diese gingen letztendlich auch verdient als Sieger vom Platz. Das Rückspiel endete dann vor heimischer Kulisse beinahe in einem Desaster. Die Gäste aus Italien sollten nämlich durch die Treffer von Zielinski und Insigne mit 2:0 in Führung gehen. Somit hätte ein weiterer Treffer ausgereicht, um ins Achtelfinale einzuziehen. Dieser sollte aber nicht mehr fallen und somit darf sich Leipzig nun über den Einzug in die nächste Runde freuen. Auf nationaler Ebene taten sich die Bullen zuletzt sehr schwer. Seit drei Bundesliga Spieltagen wartet die Hasenhüttl-Elf auf ein Erfolgserlebnis. Dabei stehen zwei Niederlagen und ein Remis zu Buche. Zuletzt wurde gegen Dortmund ein 1:1 errungen. In der Tabelle sind die Bullen auf den sechsten Platz abgerutscht.

Teamcheck Zenit St. Petersburg

Zenit St. Petersburg gab sich bisher in der Europa League keine Blöße. Die Vorrunde wurde ohne Niederlage überstanden. Nach sechs Gruppenspielen sollten ganze fünf Siege und ein Remis zu Buche stehen. Dabei wurde die Konkurrenz um Real Sociedad, Rosenborg und Vardar deutlich in die Knie gezwungen. Als Gruppensieger galt es in der Zwischenrunde gegen Celtic zu bestehen. Im Hinspiel musste die Elf von Trainer Roberto Mancini mit einer 0:1 Niederlage leben. Das Rückspiel wurde dann aber vor heimischer Kulisse ausgetragen. Dabei erwischte Zenit einen Blitzstart und ging bereits nach acht Minuten durch Ivanovic in Führung. Nach 27 Minuten konnte Kuzyaev auf 2:0 erhöhen. Den krönenden Abschluss bot dann Kokorin nach 61 Minuten mit dem 3:0 Endstand. Ein Sieg der durchaus verdient gewesen ist. In der russischen Premier League tat sich St. Peterburg zuletzt sehr schwer und konnte nur zwei der letzten sechs Duelle mit einem Sieg beenden. Diesen beiden Erfolgserlebnissen stehen auf der anderen Seite drei Remis und eine Niederlage gegenüber. Die letzten beiden Ligaduelle brachten jeweils ein Remis mit sich. In der Tabelle rangiert die Mancini-Elf auf dem vierten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Spitzenreiter Lokomotive Moskau ist bereits auf acht Punkte angewachsen. Es dürfte somit eher unwahrscheinlich sein, dass Zenit noch um die Meisterschaft spielen wird.

RB Leipzig – Zenit St. Petersburg Wettquoten

Sieg RB Leipzig 1,64

Unentschieden 3,50

Sieg Zenit St. Petersburg 5,75

(alle Quoten* von Bet365 – Quotenstand*: 05.03.2018, 14:56 Uhr)

Prognose Europa League & Fazit

Anhand der Wettquoten lässt sich eine klare Rollenverteilung in diesem Kräftemessen erkennen. Der Bundesligist geht als Favorit an den Start und zeichnet sich somit durch eine deutlich niedrigere Siegquote aus. Zenit sollte zwar nicht unterschätzt werden aber auf der anderen Seite werden die Bullen über genügend Klasse verfügen, um mit den eigenen Fans im Rücken zu punkten. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unseres Wett Tipps auf einen knappen Heimsieg zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Sieg RB Leipzig – Quote bei Interwetten: 1.70 – Quotenstand*: 05.03.2018, 14:56 Uhr


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


März 5, 2018: Abgeheftet unter Europa League Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,