Quoten Serbien – Wales & Prognose 2017 – WM Qualifikation

freundschaftsspiele tippDas Spitzenspiel in der Gruppe D wird im Rahmen der WM-Qualifikation zwischen Serbien und Wales ausgetragen. Beide Teams stehen sich am sechsten Spieltag gegenüber. Serbien konnte sich am letzten Spieltag auf Platz 1 der Gruppe D schieben und wird diesen um jeden Preis verteidigen wollen. Die Waliser werden jedoch alles daransetzen, um dies zu verhindern. Das direkte Duell wird am Sonntag, den 11.06. um 20:45 Uhr, im Stadium Rajko Mitic angepfiffen. Die Serben genießen somit das Heimrecht. In diesem Wett Tipp wollen wir die Begegnung ein wenig genauer unter die Lupe nehmen.

Teamcheck Serbien

Die Serben spielten bisher eine sehr starke WM-Qualifikation. Nach fünf Gruppenspielen ist das Team nämlich weiterhin ungeschlagen. Der letzte Spieltag brachte in Georgien einen 3:1 Sieg mit sich. Dabei sollte Georgien vor heimischer Kulisse sogar nach fünf Minuten in Führung gehen. Kurz vor der Halbzeitpause sorgte aber Tadic durch einen verwandelten Elfmeter für den Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel konnten Mitrovic und Gacinovic für den 3:1 Endstand sorgen. Durch den Sieg schob sich das Team von Trainer Slavoljub Muslin auf den ersten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von drei Siegen und zwei Unentschieden wurden bisher elf Punkte eingefahren. Die Offensive brachte den Ball 12 Mal im gegnerischen Kasten unter und der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur sechs Gegentore eingeschenkt. Mit Irland ist jedoch ein hartnäckiger Verfolger vorhanden. Dieser hat ebenfalls elf Punkte auf dem Konto und rangiert lediglich aufgrund des schlechteren Torverhältnisses auf Platz 2. Zwei Heimspiele haben die Serben bisher absolviert. In einem sollte das Team als Sieger vom Platz gehen und in einem Weiteren wurden die Punkte nach einem Remis geteilt. Inwiefern gegen Wales nun ein Dreier herausspringen wird, wird sich noch zeigen. Dusan Tadic ist mit vier Toren der beste Angreifer der Serben.

Teamcheck Wales

Die Waliser taten sich zuletzt durchaus schwer in der Gruppe D. Der erste Spieltag wurde noch mit einem Paukenschlag begonnen. Vor heimischer Kulisse sprang nämlich gegen Moldawien ein 4:0 Kantersieg heraus. Im Anschluss wurden jedoch mit Österreich, Georgien, Serbien und Irland die Punkte geteilt. Somit wartet die Elf von Trainer Chris Coleman seit nunmehr vier Spieltagen auf einen Dreier. Nach fünf Spieltagen ist das Team um Superstar Gareth Bale somit ungeschlagen, konnte aber auf der anderen Seite auch nur einen Sieg einfahren. Mit sieben erbeuteten Punkten belegen die Dragons den dritten Tabellenplatz. Der Rückstand auf das Spitzenduo ist auf vier Punkte angewachsen. Der Blick nach hinten darf aber auch nicht vernachlässigt werden. Mit Österreich steht bereits ein Verfolger bereit, der dieselbe Punkteausbeute aufzeigt. Acht Tore konnte Wales im bisherigen Wettbewerb erzielen. Dabei gehen vier Tore allein auf das Konto von Gareth Bale. In der Ferne holte Wales bisher nur zwei Punkte aus zwei Duellen. Es bleibt abzuwarten, ob nun gegen Serbien der erste Dreier auf gegnerischem Boden verbucht werden kann.

Serbien – Wales Wettquoten

Sieg Serbien 1,70

Unentschieden 3,50

Sieg Wales 5,25

(alle Quoten von Bet365)

Prognose WM Qualifikation & Fazit

Die Quotenverteilung deutet in jedem Fall auf einen Heimsieg der Serben hin. Diese zeichnen sich nämlich durch die deutlich niedrigere Siegquote aus. Doch werden die Hausherren dieser auch gerecht werden können und ist es wirklich sinnvoll auf einen Heimsieg zu wetten? Wir halten eine Siegwette für sehr gewagt. Immerhin sollten Wales und vor allem Gareth Bale keineswegs unterschätzt werden. Der Superstar ist bereits im Alleingang dazu in der Lage ein Spiel zu entscheiden. In der Hinrunde trennten sich beide Teams mit einem 1:1. Allgemein werden beide Kontrahenten alles in die Waagschale werfen, um im Rennen um die WM-Quali mit von der Partie zu bleiben. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unseres Wett Tipps auf den Markt „Beide Teams treffen“ zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Beide Teams treffen? JA – Quote bei Bwin: 2.20

Juni 7, 2017: Abgeheftet unter Sportwetten Tipps Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,