Quoten Lyon – Sevilla & Champions League Prognose 2016

champions league tippIn der Gruppe H der Königsklasse kommt es am Mittwoch zum sogenannten Show Down. Es stehen sich nämlich Lyon und Sevilla gegenüber. Beide Teams wollen den Einzug ins Achtefinale dingfest machen. Die besseren Karten zeigen momentan die Spanier auf. Denen würde nämlich bereits ein Unentschieden reichen, um in die KO-Runde einzuziehen. Somit zeigen Sie bei den online Wettanbietern in Bezug auf den Einzug in die Runde der letzten 16 Teams die niedrigere Wettquote auf. Doch wird dies auch gelingen? Die Partie wird am Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 20:45 Uhr, im Parc Olympique Lyonnais angepfiffen. Somit genießt Lyon das Heimrecht.

Teamcheck Lyon

Nach drei Sieglosen Spielen in der Königsklasse konnte Lyon am letzten Spieltag endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen. In Dinamo Zagreb setzten sich die Franzosen nach 90 Minuten mit einem knappen 1:0 Erfolg durch und sackten somit drei mehr als wichtige Punkte ein. Den einzigen Treffer im Spiel sollte Alexandre Lacazette in der 72. Spielminute erzielen. Letztendlich ging der Sieg vollkommen in Ordnung. Über die gesamte Spielzeit betrachtet, waren die Gäste aus Frankreich die deutlich bessere Mannschaft und setzten sich am Ende verdient durch. Dieser Sieg sorgte noch einmal für Spannung im Kampf um Platz 2 in der Gruppe H. Mit einer Bilanz von zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen hat Lyon nämlich nur drei Punkte weniger als Sevilla auf dem Konto. Sollten somit die Spanier bezwungen werden, wäre noch die Qualifikation drin. Eines der beiden Heimspiele konnte Lyon gewinnen und ein weiteres ging verloren. Die Generalprobe in der französischen Ligue 1 ist zuletzt auf ganzer Linie geglückt. In Nantes sollte Lyon nämlich einen 6:0 Erfolg verbuchen. Momentan rangiert das Team auf dem sechsten Platz, hat aber ein Spiel weniger auf dem Konto.

Teamcheck Sevilla

Sevilla musste am letzten Spieltag gegen Juventus Turin antreten. Vor heimischer Kulisse hätten die Spanier bereits frühzeitig das Ticket für das Achtelfinale lösen können. Anfangs verlief alles nach Plan. Nur neun Minuten waren verstrichen als Pareja die Hausherren in Führung brachte. Dann sah jedoch Vazquez innerhalb von fünf Minuten zweimal Gelb und flog somit folgerichtig vom Platz. Ein Umstand, der die Gäste in jedem Fall stärker machte. In der zweiten Minuten der Nachspielzeit sorgte dann Marchisio durch einen verwandelten Elfmeter für den Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel riss Juventus das Spiel an sich und wurde in der finalen Phase durch die Treffer von Bonucci und Mandzukic mit dem 3:1 Endstand belohnt. Aufgrund dieser Pleite rutschte Sevilla auf den zweiten Platz ab. Mit einer Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit zehn Punkte eingefahren. Die Offensive netzte siebenmal im gegnerischen Kasten ein und der Abwehr sollten drei Gegentore eingeschenkt werden. Der Rückstand auf den Spitzenreiter Juventus beläuft sich auf einen Zähler. Sollte Juve am letzten Spieltag patzen, wäre sogar noch der Gruppensieg drin. Auswärts ist Sevilla noch ungeschlagen. Einmal sollte ein Sieg herausspringen und in einem weiteren Duell wurden die Punkte geteilt. In der spanischen Liga kassierte die Elf von Trainer Jorge Sampaoli zuletzt eine 1:2 Pleite in Granada. Momentan belegt das Team hinter Real und Barca Rang 3 in der Tabelle. Vazquez ist gegen Lyon gesperrt.

Lyon – Sevilla Wettquoten

Sieg Lyon 2,50

Unentschieden 3,40

Sieg Sevilla 3,00

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Champions League & Fazit

Anhand der Wettquoten, die Ihnen die zahlreichen online Wettanbieter offerieren, lässt sich kein direkter Favorit erkennen. Beide Mannschaften werden sich somit auf Augenhöhe begegnen. Sowohl Lyon als auch Sevilla werden alles geben, um diese Begegnung zu gewinnen. Im Hinspiel kamen die Spanier zu einem knappen 1:0 Erfolg. Diesmal gehen wir jedoch von mehreren Toren aus. Beide Kontrahenten werden den Weg zum gegnerischen Kasten suchen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unseres Champions League Tipps auf den Markt „Beide Teams treffen“ zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Beide Teams treffen? Ja – Quote bei Unibet: 1.73


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Dezember 6, 2016: Abgeheftet unter Champions League Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,