Quoten Bielefeld – Wolfsburg & Prognose DFB Pokal 2015

dfb pokal tippDer DFB-Pokal schreibt bereits das Halbfinale. Somit trennt die jeweiligen Kontrahenten nur noch ein Spiel vom Finale in Berlin. In diesem Wett-Tipp richtet sich unser Blick zum zweiten Halbfinal-Spiel zwischen dem Drittligisten Arminia Bielefeld und Wolfsburg. Die Begegnung wird am morgigen Mittwochabend, den 29. April um 20:30 Uhr, in der Schüco-Arena auf der Alm ausgetragen. Im DFB Pokal Viertelfinale musste Bielefeld gegen Gladbach ran und setzte sich nach Elfmeterschießen gegen den Bundesligisten durch. Mit der Borussia scheiterte bereits der dritte Bundesligist auf der Alm! Wolfsburg hingegen bekam es in der Runde der letzten Acht mit Freiburg zu tun und der VfL schaltete die Breisgau-Brasilianer mit einem 2:0 aus. Am Ende wurde die Hecking-Elf ihrer Favoritenrolle gerecht.

Teamcheck Bielefeld

Wie eingangs bereits erwähnt spielt die Mannschaft von Norbert Meier in der 3. Liga. Hier steht die Arminia aber bereits kurz vor dem direkten Aufstieg in die zweite Bundesliga. Bielefeld spielte eine starke Saison und konnte nach 34 Spieltagen insgesamt 68 Pünktchen einsammeln. Macht unterm Strich Rang 1. Holt die Meier-Elf am kommenden Spieltag einen weiteren Dreier hätte die Mannschaft den Aufstiegsrelegationsplatz sicher. Aktuell zeigt man einen Vorsprung von sechs Zählern auf Platz 3 auf. Dennoch wäre dies sicherlich eine Enttäuschung, wenn die Arminia angesichts der starken Saisonleistungen nicht direkt aufsteigen würde. Am vergangenen Wochenende fertige Bielefeld Auswärts Erfurt mit einem klaren 4:0 ab.

Vor allem aber beeindrucken die Resultate im DFB-Pokal. Auf dem Weg ins Halbfinale schaltete man glatt 3 Bundesliga Vereine mit Hertha, Werder Bremen und den Champions League Anwärter Gladbach aus! Lediglich in der ersten Runde musste man gegen einen Zweitligisten mit Sandhausen ran. Auch hier löste man die Aufgabe mit Bravour und siegte am Ende klar und deutlich mit 4:1. In der dritten Bundesliga ist die Arminia mit einer Heimbilanz von 14 Siegen, 1 Remis und 2 Niederlagen heimstärkstes Team. 69 erzielte Tore bedeuten zudem auch, dass die Meier-Elf die stärkste Offensive aller Drittligisten stellt.

Für das schwere Heimspiel im DFB Pokal Halbfinale fallen Kluge und Strifler verletzt aus.

Teamcheck Wolfsburg

Nach zuletzt 5 ungeschlagenen Spielen in Folge musste Wolfsburg am letzten Wochenende eine knappe 0:1 Schlappe in Gladbach hinnehmen. Den Siegtreffer für die Borussia erzielte Kruse per Last-Minute Treffer in der 90. Minute. Verbunden mit der Niederlage kann der VfL den Liga-Primus Bayern München nicht mehr von Rang 1 verdrängen, sodass die Münchner ihre 25. Meisterschaft vier Spieltag vor Saisonende feierten. Alles in allem war der Sieg der Gladbacher auch verdient gewesen. Über weite Strecken der Partie waren die Fohlen das spielbestimmende Team mit den klareren und besseren Tormöglichkeiten. Aktuell zeigt die Mannschaft von Trainer Hecking einen 4 Punkte-Vorsprung auf Gladbach auf. Auf Leverkusen, die auf Rang 4 liegen, sind es schon 6 Zähler Vorsprung. Es muss also schon mit dem Teufel zugehen, wenn Wolfsburg die direkte Champions League Teilnahme verpassen sollte. Auswärts gesehen ist der VfL die drittstärkste Mannschaft mit einer Auswärtsbilanz von 6 Siegen, 4 Unentschieden und 5 Niederlagen. Außerdem stellt man nach den Bayern die zweitbeste Offensive mit 63 erzielten Treffern.

Auf dem Weg ins DFB-Pokal Halbfinale bekam Wolfsburg es mit Darmstadt, Heidenheim, RB Leipzig und Freiburg zu tun. Da hatten die Bielefelder zweifelsfrei die schwereren Gegner vor der Brust. Mit Freiburg musste der VfL nur ein einziges Mal gegen einen Bundesligisten im DFB-Pokal in dieser Saison ran.

Nur Felipe fällt für das DFB-Pokal Halbfinale auf der Alm verletzt aus.

Bielefeld – Wolfsburg Wettquoten

Sieg Bielefeld 7,50

Unentschieden 4,50

Sieg Wolfsburg 1,44

(alle Quoten von Bet365)

Prognose DFB Pokal & Fazit

3. Liga gegen Bundesliga. Ungleicher könnte ein DFB-Pokal Halbfinale wohl nicht sein. Die Wölfe starten als Favorit aufs Weiterkommen ins Rennen. Dennoch sollte die Arminia nicht unterschätzt werden. Immerhin konnte man bereits 3 Bundesliga Teams mit Hertha, Werder und auch Gladbach ausschalten. Wolfsburg sollte also gewarnt sein! Dennoch glauben wir, dass sich Wolfsburg am Ende in der regulären Spielzeit durchsetzen wird. Für den VfL ist der DFB-Pokal die einzige Möglichkeit in dieser Saison noch einen Titel zu gewinnen. Dementsprechend motiviert wird man zu Werke gehen. Unser Tipp lautet daher: Sieg Wolfsburg.

Unser Tipp & Prognose: Sieg Wolfsburg – Quote bei Interwetten: 1.50


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


April 28, 2015: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,