Quoten Gladbach – Hertha & Prognose 2016

bundesliga tippDie Länderspielpause haben die jeweiligen Bundesligisten gut überstanden. Somit gilt es sich nun wieder voll und ganz auf die letzten sieben Bundesliga Spieltage zu fokussieren. Am 28. Spieltag der aktuellen Saison kommt es zum Kräftemessen zwischen Gladbach und Hertha. Die Berliner fungieren ohne jeden Zweifel als das Überraschungsteam in dieser Saison. Doch wird sich die Hauptstadt-Elf auch in den letzten Spieltagen vorne festbeißen können? Das Duell zwischen beiden Kontrahenten wird am kommenden Sonntag, den 03.04.2016 um 15:30 Uhr, im Borussia-Park angepfiffen.

Teamcheck Gladbach

Die Fohlen-Elf musste am letzten Bundesliga Spieltag eine Pleite in Kauf nehmen. Auf Schalke unterlag das Team von Trainer Andre Schubert nach 90 Minuten mit 1:2. Dabei verlief die erste Halbzeit torlos. Nach dem Seitenwechsel sollten die Gastgeber aus Schalke durch ein Eigentor von Hinteregger in Führung gehen. Zwar gelang den Gästen aus Gladbach noch einmal der Ausgleich durch Christensen. Nur vier Minuten später gingen die Hausherren aber wieder durch Goretzka in Führung. Dabei sollte es am Ende auch bleiben. Aufgrund der Niederlage rutschte das Team von Trainer Andre Schubert auf den fünften Platz ab. Mit einer Bilanz von 13 Siegen, drei Unentschieden und elf Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 42 Punkte eingefahren. Die Offensive konnte dabei den Ball 54 Mal im gegnerischen Tor unterbringen und der Abwehr wurden ganze 44 Gegentore eingeschenkt. Die Defensive steht somit alles andere als sicher. Platz fünf würde die direkte Qualifikation für die Europa League mit sich bringen. Aber selbst die Quali für die Champions League Play Offs scheint greifbar nahe. Schließlich beträgt der Rückstand auf den Tabellenvierten nur zwei Punkte. Die letzten vier Heimspiele konnte die Fohlen-Elf gewinnen. Somit wurden zuhause zuletzt starke Leistungen erbracht. Doch wird gegen den Tabellendritten aus Berlin ein weiterer Sieg folgen? Raffael ist mit 13 Toren der beste Angreifer der Borussia.

Teamcheck Hertha

Die Hauptstadtkicker konnten sich zuletzt wieder stark in der Bundesliga präsentieren. Die letzten beiden Duelle wurden nämlich siegreich gestaltet. So sollten aus den Begegnungen mit Schalke und Ingolstadt sechs Punkte resultieren. Gegen die Königsblauen konnte ein 2:0 Erfolg eingefahren werden und zuletzt wurde der Aufsteiger aus Ingolstadt mit 2:1 bezwungen. Allgemein mussten die Berliner nur eines der letzten sechs Bundesliga Duelle abschreiben. Dieser wurde gegen Hamburg verloren. Weiterhin kamen vier Siege und ein Unentschieden zustande. Mit einer Gesamtbilanz von 14 Siegen, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 48 Punkte eingefahren. Diese Ausbeute bringt dem Team von Trainer Pal Dardai den dritten Tabellenplatz ein. Die Offensive netzte dabei 37 Mal im gegnerischen Kasten ein und der Abwehr wurden 27 Gegentore eingeschenkt. Auf den Tabellenzweiten aus Dortmund liegt aber schon ein Rückstand von 16 Punkten vor. Auf die Knappen aus Schalke konnte die Dardai-Elf sich ein Polster von vier Punkten erspielen. Alles in allem eine sehr gute Mannschaftsleistung der Berliner. Auf gegnerischem Boden wussten die Berliner aber nicht zu überzeugen und konnten nur eines der letzten vier Auswärtsduelle für sich entscheiden. Weiterhin mussten zwei Niederlagen und ein Unentschieden hingenommen werden. In Gladbach werden die Hauptstadtkicker sicher keinen leichten Stand haben. Kalou ist mit 13 Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Gladbach – Hertha Wettquoten

Sieg Gladbach 1,85

Unentschieden 3,60

Sieg Hertha 4,00

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Zuletzt trafen beide Teams im Rahmen eines Freundschaftsspiels aufeinander. Damals sollten sich die Kontrahenten nach einem 2:2 die Punkte teilen. In der Hinrunde kam die Fohlen-Elf auswärts zu einem deutlichen 4:1 Erfolg gegen die Berliner. Allgemein konnten die Hauptstadtkicker keines der letzten sechs direkten Kräftemessen mit Gladbach für sich entscheiden. Doch wird es diesmal anders laufen? Wir gehen in jedem Fall von einem engen Spiel aus. In diesem werden beide Kontrahenten zu Toren kommen.

Unser Tipp & Prognose: Beide Teams treffen? JA – Quote bei Netbet: 1.87


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


März 29, 2016: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,