Quoten HSV – Gladbach & Prognose 2016

bundesliga tippBei den Gladbachern scheint der Knoten am letzten Spieltag endlich auch in der Rückrunde geplatzt zu sein. Gegen Werder Bremen sicherte man sich vor heimischer Kulisse einen deutlichen Sieg. Doch wird man an diese Leistungen auch am kommenden Sonntag, den 14.02.2016 um 15:30 Uhr, gegen den Hamburger SV anknüpfen können? Der HSV tut sich in der Rückrunde schwer. Gegen die Fohlen aus Gladbach hat man in jedem Fall den Heimvorteil auf seiner Seite. Somit wird die Begegnung im Volksparkstadion ausgetragen.

Teamcheck HSV

Die Hamburger zeigten zuletzt in der Bundesliga Probleme auf. Vier der letzten sechs Bundesliga Duelle gingen nämlich verloren. Dabei musste man sich gegen Mainz, Augsburg, Bayern und Stuttgart geschlagen geben. Weiterhin brachte man gegen Wolfsburg und Köln ein Unentschieden zustande. Starke Leistungen sehen in jedem Fall anders aus. Die letzten sechs Bundesliga Spiele brachten dem Team von Trainer Bruno Labbadia nur zwei Punkte ein. Eindeutig zu wenig. Man muss aufpassen, das man zum Ende der Saison nicht wieder in Richtung Abstiegszone durchgereicht wird. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen rutschte das Team nämlich auf den 13. Tabellenplatz ab. Nur sechs Siege konnte man in den bisherigen 20 Spielen erringen. Weiterhin kamen fünf Unentschieden und neun Niederlagen zustande. 23 Punkte haben die Hamburger in der bisherigen Saison geholt. Die Offensive brachte den Ball 22 Mal im gegnerischen Tor unter und der Abwehr wurden 28 Gegentore eingeschenkt. Hierbei handelt es sich um eine durchwachsene Leistung. Der letzte Sieg datiert auf den 14. Spieltag. An diesem setzte man sich gegen Werder Bremen mit 3:1 durch. Nur eines der letzten Heimspiele konnte man siegreich gestalten. Diesem einen Erfolg stehen aber vier Niederlagen und ein Unentschieden gegenüber. Hamburg wusste somit zuhause nicht zu überzeugen. Lasogga ist mit sechs Toren der treffsicherste Spieler auf Seiten der Hamburger. Djourou ist gegen Gladbach gesperrt.

Teamcheck Gladbach

Die Fohlen aus Gladbach sind alles andere als gut in die Rückrunde der Bundesliga gestartet. Gleich am ersten Spieltag kassierte man vor heimischer Kulisse gegen die Dortmunder eine 1:3 Pleite. Im Anschluss musste man sich in Mainz mit 0:1 geschlagen geben. Zuletzt konnte man aber zu alter Stärke finden und setzte sich gegen Werder Bremen mit 5:1 durch. Das Team von Trainer Andre Schubert zeigte am letzten Spieltag eine sehr gute Leistung und ging verdient als Sieger vom Platz. Aufgrund des Erfolgs konnte Gladbach den sechsten Tabellenplatz verteidigen. Mit einer Bilanz von zehn Siegen, zwei Unentschiedne und acht Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 32 Punkte eingefahren. Platz sechs würde die Qualifikation für die Europa League Play Offs bedeuten. Auf den Tabellenvierten Schalke 04 hat man aber nur einen Zähler Rückstand. Somit sind auch die Champions League Play Offs zum Greifen nahe. Mit Mainz hat man aber weiterhin einen Verfolger im Nacken, der nur zwei Punkte weniger auf dem Konto hat. Man darf somit den Blick hinter sich nicht vergessen. Die Schubert-Elf wartet seit nunmehr drei Auswärtsspielen auf einen Sieg. Aus den letzten drei Duellen auf gegnerischem Boden holte man nur einen mageren Zähler. Raffael ist mit acht Toren der treffsicherste Spieler bei den Gladbachern.

HSV – Gladbach Wettquoten

Sieg HSV 3,30

Unentschieden 3,50

Sieg Gladbach 2,10

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Man mag es kaum glauben aber nur eines der letzten fünf direkten Duelle zwischen Hamburg und Gladbach konnten die Fohlen mit einem Sieg für sich entscheiden. Dreimal setzte sich hingegen Hamburg durch. Zuletzt gab es sogar einen mehr als deutlichen 3:0 Erfolg. Diesmal sieht es jedoch ein wenig anders aus. Hamburg wusste zuletzt keineswegs zu überzeugen und tat sich in der Liga sehr schwer. Man wird trotz des Heimvorteils gegen Gladbach kein leichtes Spiel haben. Der 5:1 Erfolg gegen Bremen dürfte den Fohlen neues Selbstvertrauen gegeben haben. Wir gehen von einem knappen Auswärtssieg aus. Falls Sie mehr Sicherheit erlangen möchten, bietet es sich an das Unentschieden abzusichern.

Unser Tipp & Prognose: Sieg Gladbach – Quote bei Interwetten: 2.30


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Februar 9, 2016: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,