Quoten HSV – Köln & Bundesliga Prognose 2017

bundesliga tippIm Rahmen dieses Wett Tipps richtet sich unser Blick in die Bundesliga. Um genau zu sein, zum Duell zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln. Beide Teams stehen sich am Samstag, den 01.04. um 15:30 Uhr, gegenüber. Da der HSV das Heimrecht genießt, wird die Begegnung im Volksparkstadion angepfiffen. Beide Teams konnten zuletzt überzeugen und zeichneten sich somit durch gute Leistungen aus. Doch wer wird aus diesem Spiel als Sieger hervorgehen? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem Bundesliga Tipp auf den Grund.

Teamcheck HSV

Seit drei Bundesliga Begegnungen sind die Rothosen ungeschlagen. Dabei sollten zwei Spiele gewonnen werden und zuletzt wurden mit der Eintracht aus Frankfurt nach einem torlosen Remis die Punkte geteilt. Zuvor konnten aber im eigenen Stadion Gladbach und Hertha bezwungen werden. Es waren alles andere als leichte Gegner, die der HSV an den letzten Spieltagen zu bewältigen hatte. Mit dem 1. FC Köln wartet aber nun gewiss ebenfalls keine leichte Aufgabe. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, sechs Remis und 12 Niederlagen sind die Hamburger auf dem 16. Tabellenplatz angesiedelt. 27 Punkte wanderten auf das Konto der Elf von Trainer Markus Gisdol. Platz 16 würde die Relegation mit sich bringen. Die Hamburger haben aber bereits einiges an Erfahrung, was den Kampf um den Klassenerhalt in der Relegation angeht. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz ist mittlerweile auf acht Punkte angewachsen. Hierbei handelt es sich schon um ein sehr komfortables Polster. Der Rückstand zum Tabellen 15. und somit dem direkten Klassenerhalt ist auf zwei Punkte festgesetzt. Die Offensive netzte 24 Mal im gegnerischen Kasten ein und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 46 Gegentore eingeschenkt. Die Defensive steht alles andere als sicher. Seit sieben Heimspielen sind die Rothosen ungeschlagen. Dabei wurden fünf Begegnungen vor heimischer Kulisse gewonnen und weiterhin kamen zwei Remis zustande. Bobby Wood ist mit fünf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Teamcheck Köln

Nach einer Negativserie von fünf sieglosen Spielen konnten die Geißböcke zuletzt endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen. Vor heimischer Kulisse sprang gegen die Hertha aus Berlin nach 90 Minuten ein verdienter 4:2 Erfolg heraus. Dabei sollten die Hausherren bereits nach 37 Minuten mit 3:0 führen. Nach dem Seitenwechsel gelang den Berlinern zwar durch Ibisevic der Anschlusstreffer aber Köln legte sofort nach und sorgte für alte Verhältnisse. Letztlich kam ein verdienter Sieg zustande. Als Matchwinner ging definitiv Modeste hervor. Mit seinen drei Toren sorgte er quasi im Alleingang für den Sieg der Hausherren. Insgesamt netzte er schon 22 Mal im gegnerischen Kasten ein und steht somit nur noch ein Tor hinter Aubameyang im Torjägerranking. Durch den Sieg konnten sich die Geißböcke auf den sechsten Platz verbessern. Mit einer Bilanz von neun Siegen, zehn Unentschieden und sechs Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 37 Punkte eingefahren. Der Rückstand zum Tabellenfünften aus Berlin beträgt drei Zähler. Mit Frankfurt hat die Elf von Trainer Peter Stöger einen Verfolger hinter sich, der nur ein Punkt weniger auf dem Konto hat. Auf gegnerischem Boden taten sich die Geißböcke zuletzt schwer und fuhren in den letzten sieben Spielen nur einen Dreier ein. Hartel und Lehmann sind gegen den HSV gesperrt.

HSV – Köln Wettquoten

Sieg HSV 2,30

Unentschieden 3,00

Sieg Köln 3,40

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Anhand der Wettquoten, die Ihnen die zahlreichen online Wettanbieter zum Match offerieren, lässt sich kein direkter Favorit erkennen. Die Hamburger zeichnen sich aufgrund des Heimvorteils durch die etwas niedrigere Siegquote aus. Dennoch sollte Köln keineswegs unterschätzt werden. Wenngleich die letzten Spiele in der Ferne alles andere als überzeugend gewesen sind. Doch auf wen bietet es sich an zu wetten? Eine Siegwette ist bei diesem Match nicht empfehlenswert. Wir gehen von einer sehr defensiv gestalteten Begegnung aus und rechnen mit wenigen Toren. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unseres Bundesliga Tipps auf den Wettmarkt „weniger als 2,5 Tore“ zu wetten.

Unser Tipp & Prognose: Under 2.5 – Quote bei Tipico: 1.70


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


März 28, 2017: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,