Quoten HSV – Köln & Prognose 2015

bundesliga tippDer HSV empfängt am Samstagnachmittag, den 31. Januar um 15:30 Uhr, in der heimischen Imtech-Arena den Aufsteiger aus Köln. Der Liga-Dino konnte unserer Ansicht nach am letzten Spieltag der Hinrunde, bevor es dann in die Winterpause ging, auf Schalke überzeugen und entführte ein Pünktchen in die Hansestadt. Damit stehen die Hanseaten mit 17 Zählern auf dem Konto bei einem Torverhältnis von 9:19 auf Rang 14 in der Bundesliga Tabelle. Die Kölner Geißböcke unterlagen erwartungsgemäß am letzten Hinrunden Spieltag in Wolfsburg und rangieren nun mit 17 Zählern auf der Habenseite bei einem Torverhältnis von 17:23 auf Platz 11 in der Liga.

Teamcheck HSV

Die Nordlichter können mit dem letzten Spiel der Hinrunde recht zufrieden sein. Auf Schalke präsentierte die der HSV zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Während im ersten Durchgang fast nur Königsblau spielte, mehrfach am starken Drobny sowie zweimal Alu scheiterten, steigerten sich die Norddeutschen in den zweiten 45 Spielminuten und hatten ebenso ihre Möglichkeiten. Nun musste Schalkes Schlussmann Fährmann mehrfach retten. Unterm Strich geht das Ergebnis in Ordnung. S04 gehörte die erste Spielhälfte, dem HSV hingegen die zweiten Hälfte.

Das größte Problem der Hamburger ist die äußerst schwache Offensive, die bislang nur 11x ins gegnerische Netz traf. Damit stellt der HSV mit Abstand die schwächste Offensive der Bundesligisten. Im Vergleich zur Vorsaison läuft es dafür aber wesentlich in der Defensive. Mit nur 19 Gegentreffern bisher sind nur die Bayern (4), Wolfsburg (17) und Gladbach (16) besser. Sehr interessant ist auch, dass der HSV gegen die vier deutschen Champions League Anwärter keinen einzigen Gegentreffer kassierte.

Auswärts läuft es bisher für die Zinnbauer-Elf alles andere als gut. Mit 1 Sieg, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen belegt man nur den 15. Rang in der Auswärtstabelle. Zudem erzielte die Mannschaft nur 2 Tore!

Für den Heimspiel Kick gegen Köln fallen Valon Behrami, Dennis Diekmeier, Lewis Holtby und Cleber verletzungsbedingt aus.

Teamcheck Köln

Die Kölner Geißböcke zeigten zum Abschluss der Hinrunde gewiss kein schlechtes Spiel in Wolfsburg. Der VfL dominierte zwar den Gegner, doch das Tor fiel auf der Gegenseite für Köln in der 11. Minute durch Maroh. Lange konnten sich die Kölner Fans aber an der Führung nicht erfreuen und so erzielte Dost nur 5 Minuten später den Ausgleich für die Wölfe. Beide Teams boten in der Summe eine eher zähe Begegnung an. Wolfsburg hat optisches Übergewicht, doch die Domstädter blieben bei ihren Konterattacken stets gefährlich. Erst eine Flanke von de Bryne leitete die Niederlage der Kölner in der 78. Minute ein, als dann Naldo per Kopf zum 2:1 Sieg traf. Am Ende gewinnt Wolfsburg verdient und Köln musste sich der individuellen Klasse des VfL beugen.

In der Ferne ist Köln das zweitauswärtsstärkste Team der Liga nach den Bayern. Auf des Gegners Platz verbucht man eine Bilanz von 4 Siegen, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen bei 13:15 Toren. Verbunden damit machen sich die Kölner natürlich berechtigte Hoffnungen auf etwas Zählbares in der Hansestadt. Größtes Problem der Geißböcke ist allerdings die schwache Offensive in der Hinrunde gewesen. Insgesamt erzielte man nur 17 Tore, wobei immerhin 13 davon in der Ferne fielen. Das gibt natürlich Anlass zur Hoffnung.

Bis auf den verletzten Patrick Helmes kann Coach Stöger auf seine komplette Mannschaft bauen.

HSV – Köln Wettquoten

Sieg HSV 2,20

Unentschieden 3,30

Sieg Köln 3,40

(alle Quoten von Bet365)

Prognose Bundesliga & Fazit

Ein interessante Spielpaarung zum Auftakt der Bundesliga Rückrunde. Hier treffen die beiden offensivschwächsten Mannschaften der Liga aufeinander. Ob die Fans beider Lager auf viele Tore hoffen können, ist daher fraglich. Der HSV hat zudem noch mit etlichen Verletzungssorgen zu kämpfen und spielte auch nur eine mittelmäßige Vorbereitung. Köln wird auf seine Auswärtsstärke hoffen. Die Norddeutschen sollten also gewarnt sein. Bereits das Hinspiel lief mit einem torlosen Remis über die Bühne. Mit einem ähnlichen Ergebnis, was die Tore anbelangt, rechnen wir auch in diesem Duell und tippen daher auf weniger als 2.5 Tore (Under 2.5).

Unser Tipp & Prognose: Under 2.5 – Quote bei Tipico: 1.65


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!


Januar 30, 2015: Abgeheftet unter Deutschland Keine Kommentare
Schlagwörter: , ,